19 November 2009

Klingelbeutel

Auf mehrfachen Wunsch hier nun unsere Kontoverbindung für alle, die Andy gerne ein paar Minuten mit dem Therapiehund "Bandit" spendieren möchten und uns so unterstützen wollen:

Michaela Rau
Bremische Volksbank
BLZ 291 900 24
KTO 11979200
Kennwort "Bandit"

Ich danke euch allen schon jetzt für eure Unterstützung - egal, ob finanziell oder moralisch!

Micki

Kommentare:

  1. Hallo Micki,

    ich weiß wie wichtig ein Hund ist und ich weiß auch wie viel es Andy helfen wird!
    Kannst Du deswegen bitte auch Deine internationale Bankverbindung posten. (IBAN)

    Viele Grüße!

    Heiko

    AntwortenLöschen
  2. Hallo heiko, hier unsere internationalen daten:

    BIC GENODEF1HB1
    IBAN DE74 2919 0024 0011 9792 00


    Viele Grüße in die Wüste ;-) ich hoffe, es geht dir gut! Freuen uns immer, von dir zu hören,

    Micki und Andy

    AntwortenLöschen
  3. Sitze gerade hier alleine vor dem PC.
    Melanie ist heute mal nicht zu Hause.
    Sie geniest gerade mal die Freiheit die ihr noch geblieben ist und spielt mit ihren Schwestern und ihrer Mutter Karten.

    Habe die Lichterketten am Fenster angebracht und den Adventskranz begrünt.
    Und denke über unser und Eure Situation nach.

    Ich weiß, noch wie Heute ,wie Melanie nach dem Arztbesuch nach Hause gekommen ist, und der Arzt gesagt hat;
    Krebs ja sie haben Krebs.
    Und jetzt???
    Keiner kann darauf eine Antwort geben, jede Situation ist anders,
    Ich nein wir sind froh Andreas und Micky im Krankenhaus in Duisburg kennehernen zu dürfen;
    war aber auch nicht einfach für meine Frau Melanie.
    Aber sie hat gemerkt das sie nicht alleine ist,
    und Andy und Micky waren so Positiv eingestellt, das Melanie diese auch Positiv aufgebaut hat.
    Danke Euch beiden noch mal von ganzem Herzen dafür.
    Andy hat mit seine positiven Energie, die er Melanie vermittelt hat, ihr sehr geholfen.
    Wir sind froh, das Andy mittlerweile (trotz vieler Rückschläge) endlich auch auf den Weg der Besserung ist.
    Und hoffen das auch ihr beide endlich einmal etwas zur ruhe kommt.
    Micky ich weiß das Du unendlich viel für Andras getan hast und hoffe das Du auch weiterhin immer für Andy da sein wirst.

    Ich wünsche Euch weiterhin alles erdenklich gute.
    Dieter und Melanie

    AntwortenLöschen