17 Juni 2010

Heute war ich das erste Mal wieder auf der Arbeit.
Ich habe die möglichkeit auf halbtags zu wechseln und so ist es für andy und mich ein guter kompromiss. ich bekomme etwas abwechslung am tag und andy ist schon wieder so weit fit, dass er sich unter normalen umständen morgens alleine fertigmachen kann. vormittags kommt aber auch ein pflegedienst vorbei, der nach dem rechten sieht und andy bei bedarf helfen kann. und nach ausschlafen, bad und frühstück bin ich auch schon fast wieder zu hause bei ihm und wir können den tag gemeinsam verbringen - z.B. mit dem Rolli ;-)

Wir wissen beide, auch wenn sich jetzt so nach und nach etwas alltag wieder einschleicht - es ist eine trügerische ruhe und wir wollen so viele schöne dinge gemeinsam unternehmen wie möglich!

Wir danken euch ganz herzlich über die vielen lieben grüße und eure anteilnahme. es ist nochmal eine bestätigung für uns, dass wir auf dem richtigen weg sind und hoffen nach wie vor, dass unsere geschichte euch nicht nur betroffen macht, sondern vor allem zeigt, dass man sein bestes geben sollte, nicht mit seinem schiksal zu hadern, sondern jeden tag anzunehmen und mit leben und leidenschaft zu füllen.

Micki und Andy

Kommentare:

  1. Hey ihr zwei...
    wieder mal viele Grüsse aus Texas! Klasse dass Du halbtags arbeiten kannst Micki... lol... kommt jetzt wieder die ARGE zum Einsatz? Die bessere Steuerklasse dürfte jetzt durch weniger Stunden ja wieder ausgeglichen sein.
    Ich glaube ganz bestimmt dass ihr auf dem richtigen Weg seid,... wenngleich ich euch, gerade euch, wirklich einen anderen Weg gewünscht hätte.
    Oh well, wen interessiert's schon was ich mir wünsche! ;-)
    Eure Geschichte macht mich sehr betroffen, ich spreche auch viel über euch... ich bewundere Euch dafür wie ihr damit umgeht. Beide!
    Ihr seid solche Sonnenscheine...

    Kommt Herr Büttner noch zu euch? Wenn ja, bestellt ihm viele Grüße...
    Ich denk' an euch... ganz oft!
    Alles Liebe aus Texas
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  2. Das Du zu Halbtags-Arbeit wechseln konntest ist ja super! ..
    Kürzlich hat Andy mich völlig überraschend auf Skype angechattet. Das war ganz schön lustig und es hat mich und alle, denen ich davon erzählte, uuunheimlich gefreut :-D
    Haut rein! Ihr macht das toll!
    Martin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ihr zwei!

    Ich denke oft an Euch!
    Ich wünsche Euch für Euren Weg ganz viel Kraft und Liebe.
    Ich ziehe den Hut vor Euch!

    AntwortenLöschen
  4. In Gedanken sind wir immer bei euch.
    Wir hoffen und wünschen euch von ganzem Herzen noch viele schöne laue Sommernächte.
    Und viel Kraft und Mut,
    auch wenn die Kraft mal schwindet.
    Erinnert euch immer an die schönen Tage im Leben.
    Liebe grüsse Roland und Melanie aus Hannover.

    AntwortenLöschen
  5. Ich ziehe den Hut vor euch beiden.
    Ich bewundere eure Lebenskraft.
    Ich wünsche euch beiden noch viel Kraft auf eurem Weg.
    Liebe Grüße,
    Carina aus Ramsdorf.

    AntwortenLöschen
  6. Es ist wunderschön, wie du dich um Andy kümmerst.
    Sowas findet man heute sehr, sehr selten: wahre Liebe.

    Ich bin wirklich glücklich darüber, wie ihr das meistert!

    Alles Gute und liebe Grüße aus Gießen,
    Largo

    AntwortenLöschen