18 November 2009

Back on Track ;-)

natürlich war das nich das erste mal, dass ich ganz schön fertig war und deshalb weiß ich: auch das geht vorbei und es ist anscheinend auch immerwieder notwendig diese Tiefpunkte voll mitzunehmen um neue Kraft/ neuen Anlauf zu nehmen.

Außerdem erinnert es mich wie ihr alle geschrieben habt daran, dass ich auch noch da bin und nur begrenzte Kräfte habe. In diesen Momenten fühlt es sich so an, als müsste man aufgeben, doch das werde ich nicht - nie hoffe ich!
Schon eine halbe Stunde nach dem ich euch den letzten Post geschickt habe war ich wieder voller Energie und hab am gleichen Abend noch ein dutzend Briefe an diverse Ämter etc. rausgeschickt :-)

Die letzten beiden Tage mit Andy waren dann auch total gut und wir haben viel zeit miteinander verbracht. hab es genossen nach einer gemeinsamen Logopädiestunde stundenlang im Starbucks zu sitzen und Andy aus den zeitschriften vorzulesen, an den Rheinterassen durch Laubberge mit ihm zu stapfen. ich habe mir selber auch schon eine massage gegönnt und geniesse es, abends ohne schlechtes gewissen zum training zu fahren, da ich tagsüber viel zeit mit andy verbringen kann.


heute hatte andy ein erstes treffen mit therapiehund "bandit"- ein riesenlieber fellbär, der ganz schön geschnauft hat, als er seine 80kg die 5 etagen hochgehechelt hatte ;-)
mein bruder hat mir die adresse der heipraktikerin vermittelt:

www.canistherapie.de

Und nun wird andy gemeinsam mit frau kaiser einmal pro woche mit bandit ausgehen,spielen, schmusen und auch ein bißchen trainieren :-) - seine rechte hand z.B.
sicher wird ihm der kontakt zu bandit auch wieder mehr lebensfreude in schweren zeiten geben - das war mir das wichtigste. noch kann ich mir nicht vorstellen, wie es mit einem eigenen hund laufen könnte und deshalb ist das im moment eine gute kompromiss lösung - wenn auch leider keine preisgünstige. pro treffen werden es wohl 50€ sein, aber wenn es andy hilft bekommen wir das geld schon irgendwie zusammen. hab schon überlegt, nen spendenkonto anzulegen ;-)

erste fotos hab ich schonmal für euch gemacht, die ich jetzt mal wieder versuche vom chip zu locken ;-)
bis die tage,

eure Micki

Keine Kommentare:

Kommentar posten